Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Winterdienst im Außen- und Sicherheitsbereich des Flughafen Tegel

Der Flughafen Berlin-Tegel „Otto Lilienthal“ ist mit jährlich 18,16 Millionen Fluggästen der viertgrößte deutsche Flugplatz. Von RUWE wird seit zehn Jahren während des Winters der Zugang zum Fluggelände und seit zwei Jahren auch die Zugänglichkeit aller Flugzeuge und Einrichtungen im Sicherheitsbereich gewährleistet. Das ergibt insgesamt eine zu bearbeitende Fläche von mehreren 100.000 Quadratmetern.

Zuverlässig hält RUWE ab der Brücke vom Saatwinkler Damm alle Zufahrtstraßen, Gehwege, Parkplätze und Eingänge in das Abfertigungsgebäude von Schnee frei. Das stellt bei dem hohen Passagieraufkommen auf engstem Raum eine besondere Herausforderung dar. Die Fluggäste dürfen durch den Winterdienst nicht beeinträchtigt, belästigt oder gar gefährdet werden. Diese Anforderung von RUWE an seine Mitarbeiter verbietet häufig den Einsatz von Technik und erfordert, dass die Mitarbeiter um die Passagiere herum, den Schnee per Hand wegfegen. Im Sicherheitsbereich steht der Schutz der Technik im Vordergrund. Es sind absolute Präzision und Zuverlässigkeit gefordert. Der winterliche Flugbetrieb ist davon abhängig, dass zu jeder Zeit das Verwaltungsgebäude, alle Fahrwege, Zugänge, die Hangars, die technischen Einrichtungen und die Wege der Koffertransporter geräumt sind. Die Techniker, Flugbegleiter und Piloten müssen stets zu ihren Flugzeugen gelangen können. RUWE gewährleistet dies, indem mit der ersten herabrieselnden Schneeflocke täglich rund um die Uhr Kräfte im Einsatz sind. Aufgrund genauer Wetterbeobachtung durch die Einsatzleitung stehen rechtzeitig ausreichend Reservekräfte zur Verfügung.

Es kommen ausschließlich Mitarbeiter zum Einsatz, die sich seit Jahren bei RUWE hinsichtlich eines hohen Verantwortungsbewusstseins, sozialer Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bewährt haben.

Zehn Jahre zuverlässiger Winterdienst auf einem der wichtigsten Flughäfen Deutschlands ist eine besondere Referenz für die Leistungsfähigkeit von RUWE. Der hier erworbene Erfahrungsschatz kommt auch Auftraggebern aus weniger sensiblen Bereichen zugute.

RUWE Gudrun Tschäpe Vertriebsleiterin voice030 300908-0
Kontaktformular