Diese Stellenanzeige wurde archiviert, daher ist eine Bewerbung darauf nicht mehr möglich.

Stellenangebot

Reinigungskraft mit 35 Wochenstunden in Berlin-Tempelhof

Berlin-Tempelhof · Sofort

RUWE ist ein bodenständiger Mittelständler, der seit seiner Gründung 1965 zu einem leistungsstarken Multi-Dienstleister gewachsen ist. Wenn Sie ein Teil dieser Erfolgsgeschichte werden möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung für das Team RUWE.

Für unser Team Gebäude suchen wir ab sofort eine Reinigungskraft (m/w/d) mit 35 Wochenstunden in Berlin-Tempelhof

Ihr Aufgabengebiet

  • Arbeitszeit: Mo-Fr von 10:30-18:00 Uhr (inkl. 30 Minuten Pause)
  • 3 Stunden täglich Tagesdienst (Abarbeiten von Spontanverschmutzungen, enge Kommunikation mit dem Hausmeister)
  • Reinigungsarbeiten in Büros, Fluren, Teeküchen, Sanitärbereichen
  • Reinigen von Schreibtischen sowie Leeren von Abfallbehältern und Abfallentsorgung
  • Reinigung von Bodenbelägen unterschiedlicher Art (Fegen, Saugen von Teppichböden, feucht und trocken Wischen) sowie Bedienung eines Scheuersaugautomaten
  • Reinigung der Sanitäranlagen sowie Auffüllen von Seifen- und Papierbehältern

Ihr Profil

  • Berufserfahrung in der Gebäudereinigung oder als Reinigungskraft ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Sie sind zuverlässig, engagiert, gründlich, teamfähig, haben ein freundliches Auftreten und eine eigenständige Arbeitsweise und verfügen über gute Deutschkenntnisse. Zusätzlich verfügen Sie über ein einwandfreies Führungszeugnis
  • Sie haben idealerweise bereits Erfahrung in der Anwendung von Reinigungschemie und Reinigungstechnik

Wir bieten

  • Befristete Festeinstellung, vorerst auf 1 Jahr mit Option auf Übernahme
  • Vielseitige Aufgabenstellungen und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Berufliche Perspektiven sowie persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Frau Wolfram
Tel. 030 514 880 553

Datum
3.5.2019